contact: iris.mayr@gmail.com +43 650 2243828
contact: iris.mayr@gmail.com +43 650 2243828

Warum müssen wir unsere Ideen schützen?

Gerade gestern durfte ich einen sehr genialen Workshop leiten. So viele spannende Menschen und jedes Mal eine neue Erfahrung. Bei all den Workshops und Vorträgen und Präsentationen kam meist die Frage auf und wie schützt ihr in all den offenen Settings von Coworking, Networking, ServiceDesign Jams und und und eure IDEEN!!!!!! Und das irre für mich ist – ich staune immer wieder, dass die Ideen so einen Stellenwert haben und jeder seine Ideen schützen will.

Ganz ehrlich – eure Ideen alleine sind Null, aber NullkommaNiX wert!

Da erzürnt sich schon so manches Gemüt, wenn ich so darauf antworte. Doch es ist doch die faszinierende Wahrheit – denn jede noch so gute Idee, braucht einen Umsetzer, meist ein geniales Team, es muss der Prozess definiert werden und meist liegt darin viel mehr Geheimnis – wie realisiere ich meine Idee – siehe auch die Gesamte Patentliste –  und dann gibt es noch den richtigen Zeitpunkt: Wann gehe ich auf den Markt! und natürlich die Performance.

Es gibt wunderbare Studien von Gründern und Startup’s, die diese Faktoren analysieren und so genial herausarbeiten, dass die Idee nur ein „kleiner“ Anteil am Erfolg ist. Hier auch ein TedTalk zu diesem Thema: Der wichtigste Grund für Startup Erfolge von Bill Gross

Darum, es ist zu schade von einer Lade voller Ideen zu sprechen – go for it! probiert es aus! startet und bringt die Ideen ans Licht. Und das gilt übrigens auch für mich – viel zu oft bleibe ich an der Idee hängen, als mit der Umsetzung zu starten!!!!! Obwohl ich das rundherum kenne und mich dann doch nicht traue und 1000ende Ausreden habe, warum es jetzt nicht, noch nicht geht!

Bringen wir sie ans Licht unsere Ideen und geben wir diesen Ideen eine Chance – ein Projekt, ein Erfolg zu werden. Go for it! Do what you love!

 

LEAVE A REPLY