contact: iris.mayr@gmail.com +43 650 2243828
contact: iris.mayr@gmail.com +43 650 2243828

myplaystore

myplaystore #1 war ein physischer Ort (Juni 2016 – August 2017) mitten in der Linzer Tabakfabrik. Eingebetet in den Salon Hochstetter – ein Concept Store von Tamara Hochstetter und gestartet als Erweiterung des Axis Linz – Coworking Loft. myplaystore hatte von Anfang an das Konzept mit Partnern dem Raum Leben und Energie einzuhauchen und wie das Wort Shop auch verrät alles kaufbar anzubieten.

So war Hoylu (vormals we-inspire – ein Hagenberger Startup) mit seinen Produkten, ein integraler Bestandteil. Mit Hoylu Solutions geht es darum Lösungen für Plattformen die die Zusammenarbeit ermöglichen und für hoch skalierbare digitale Workspaces anzubieten. Um die alten denkmalgeschützten Gemäuer der Tabakfabrik dementsprechend akustisch zu lenken war Fantoni Acoustics Partner der ersten Stunde. XAL hat für die geniale Beleuchtung gesorgt, Engelbrechts+Halle, und Area mit den TipTons von Vitra für das Wohlfühlen in Sachen Möblierung und der Salon Hochstetter für so manch anderes Accessoire.

Inhaltlich ging es um Räume, Konzepte für Workshopräume, remote working, design thinking, google sprints, prototyping, service design, new work, virtual learning, lifelonglearning, uvm. Wir gründeten das VR Plauscherl und das Responsive Org Meetup und zu guter letzt hat Pcode dann auch für die entsprechende Dokumentation des Raums gesorgt – so bleibt der myplaystore für immer erhalten.

myplaystore documented by pcode

LEAVE A REPLY